Zur Ruhe kommen ... Gottes Nähe suchen

Unsere Gruppe in drei Worten:
Gemeinsamkeit – Stille – Gebet

...oder aber in ein paar Sätzen:
Gemeinsam und doch jeder für sich kommen wir zur Ruhe. Wir entspannen zunächst den Körper mit Hilfe des Atems , den wir gezielt lenken. Mit der körperlichen Entspannung kommen auch Seele und Geist zur Ruhe und sind bereit für Gebet und christlichen Impuls. Die TeilnehmerInnen werden von uns durch die Meditation geführt. Dennoch bleibt genug Stille, um ganz bei sich zu sein und sich zu öffnen für Gott.

Das macht uns besonders:
Besonders ist vor allem auch der Ort der Meditation - die Seitenkapelle unserer St. Peter Kirche, direkt bei dem schönen leuchtenden Fenster, welches das Innen mit dem Außen verbindet.

 

Herzliche Einladung zu den nächsten Meditations-Treffen
jeweils um 19.00 Uhr in St. Peter (sobald diese wieder stattfinden dürfen)
Wir sind immer zwischen 30 und 45 Minuten zusammen.
Es sind keine Vorkenntnisse nötig und es ist keine Anmeldung erforderlich.